Philosophie

Das Design

Anders, ungewöhnlich und langlebig. Was sich zunächst wie ein Widerspruch anhört muss keiner sein.
Wir denken Möbel neu und doch so bodenständig, dass sie das Zeug haben für Generationen bleiben zu können.
Nur so kann Nachhaltigkeit ehrlich gemeint sein.

Wir verwenden ausschließlich Vollholz als Material. Dadurch wird unser Design natürlich auch beeinflusst. Die Kunst dabei ist es, das Vollholz so einzusetzen, dass es entgegen aller Vorurteile, stilvoll und modern aussieht.
Das Holz veredeln wir je nach Holzart mit farblosem oder weiß pigmentiertem Bio-Öl. So können wir die Farbe des Holzes für längere Zeit beeinflussen.

Unsere Werte

Wir wollen die Möglichkeit bieten, auch beim Möbelkauf auf Nachhaltigkeit und ökologische Umsetzung achten zu können. Unserer Gesundheit und Erde zuliebe. Denn irgendwann muss der Wahnsinn aufhören.
Wir produzieren daher höchste Qualität und nur auf Nachfrage. Dafür sind längere Lieferzeiten notwendig.

Bei uns steht nicht die Gewinnmaximierung im Vordergrund, sondern der Spaß und die Überzeugung an der Arbeit.
Auch wenn es widersprüchlich klingt wollen wir mit unseren Möbeln der Konsumgesellschaft entgegenwirken. Unsere Kunden ermutigen, sich einmal für ein hochwertiges, langlebiges und schönes Möbel zu entscheiden. Sich davon frei zu machen, ständig Neues zu brauchen.
Das ist zwar kein nachhaltiges Unternehmenskonzept aber eines das wir mit unseren Werten vereinen können.

Unser Einsatz

Ab 2018 investieren wir 10% unseres Gewinns in europäische Waldprojekte. In Zukunft werden hier die entsprechenden Projekte erscheinen.

Und die Suchmaschine Ecosia nutzen wir, das ist ja klar. https://info.ecosia.org/about

Unsere Printsachen bestellen wir bei der Umweltdruckerei. Alle CO₂-Emissionen, die bei der Umsetzung einer Bestellung entstehen werden durch ein anerkanntes Klimaschutzprojekt ausgeglichen. Alle Papier sind zu 100% Recyclingpapiere und die Druckfarben sind vegane Farben auf Pflanzenölbasis. https://www.dieumweltdruckerei.de/

Die Produktion

Mittlerweile sind wir zum Teil auf regionale kleine Schreinereien in Baden-Wüttemberg angewiesen, da wir leider nicht mehr selbst so viel Zeit in der Werkstatt verbringen können.
Aber das Miteinander bringt bekanntlich ja Neues hervor und so sind wir froh darüber unseren Dunstkreis erweitern zu können und uns neues Ideenpotential ins Haus zu holen.
Ganz nebenbei sind unsere Produkte dadurch von bester Schreinerqualität.
Die Schreinerei fertigt natürlich nach unseren ökologischen Vorgaben.

Der Versand

Ein Onlineshop hört nicht beim Produkt auf, auch der Versand spielt beim Thema Nachhaltigkeit eine Rolle. Wir verwenden, wenn möglich, gebrauchte Kartons oder beziehen diese bei nachhaltigen Verpackungsherstellern. Wir verzichten komplett auf Plastik.
Uns ist wichtig, dass die Verpackungsmaterialien aus nachwachsenden Rohstoffen bestehen und daher komplett biologisch abbaubar und kompostierbar sind oder wiederverwendet werden können.
Auch wenn dies manchmal in deren Herstellung ein etwas höherer Energiebedarf bedeutet.

Wir versenden unsere Pakete klimaneutral. Bei größeren Produkten mit Speditionsversand ist dies leider noch nicht möglich. Oder weiß jemand was?
Außerdem begrenzen wir unseren Versand auf Deutschland, Österreich und die Schweiz. So wird die Regionalität nicht allzu weit gedehnt und die Transportwege sind überschaubar.